Cristiano Jr. Instagram-Account ist ein Fake – trotz blauem Haken

Der siebenjährige Cristiano Jr., Sohn von Weltstar Cristiano Ronaldo, hat seit dieser Woche einen eigenen Instagram-Account. Nicht nur mit seinem Usernamen (“MraHunter”) überraschte er die Fans, sondern auch mit seinem zweiten Instagram-Post. 




Zunächst lud Cristiano Jr. ein gesponsertes Bild mit seinem Vater hoch – soweit, so gut. Doch mit seinem zweiten Bild schockierte er viele Cr7-Fans:

Der Sohn des portugiesischen Superstars lud ausgerechnet ein Bild von ihm und Leo Messi hoch mit der Überschrift: “Danke, mein Idol @LeoMessi”




Für viele Fans des Madrilenen völlig unverständlich, warum Cristiano Jr. dieses Bild ins Netz gestellt hat.




Allerdings gibt es auch Stimmen, die sagen, dass der Account ein Fake ist. Zwar hat MraHunter einen blauen Haken, allerdings folgen ihm weder Cristiano Ronaldo, noch Georgina Rodriguez auf Instagram.




Hinzu kommt, dass Cristiano Jr. einen unseriösen YouTube-Account verlinkt hat – allerdings hat er diesen Link mittlerweile wieder gelöscht.

Was allerdings stimmt ist, dass der Siebenjährige ein großer Fan des argentinischen Superstars ist. Das hat Cristiano Ronaldo selbst zugegeben: “Er schaut sich alle Videos an und redet oft über dich”

Ob das Instagram-Profil des kleinen Cristianos wirklich echt ist, wird sich in den nächsten Tagen zeigen.

UPDATE: 

Das Profil wurde entfernt – es war, wie erwartet, ein Fake.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *