Lukaku hat aus Versehen auf Twitter verraten, zu welchem Klub er wechselt!

Lukaku bestätigte nach dem Spiel der belgischen Nationalmannschaft gegen Tschechien, dass er bereits weiß, bei welchem Verein er in der kommenden Saison spielen wird. Ein Verbleib bei Everton schätzte er als “äußerst unwahrscheinlich” ein. 




Nun hat er auf Social womöglich aus Versehen verraten, zu welchem Klub er wechselt. Lukakus Twitter-Aktivität deutet auf einen Transfer zum FC Chelsea hin: 




Lukaku folgt seit neuestem einigen Chelsea-Stars wie N’Golo Kanté und Gary Cahill auf Twitter. Durch solche Social-Media-Aktivitäten verraten die Profis meistens einen bevorstehenden Wechsel.

Gestern hat beispielsweise BVB-Neuzugang Mo Dahoud den Freiburger Maximilian Philipp auf Instagram gefolgt – heute wurde der Transfer von Philipp zum BVB offiziell verkündet.




Geht es jetzt bei Lukaku ganz schnell? Eine offizielle Bestätigung des FC Chelsea könnte in den nächsten Tagen folgen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *