Dank seiner Freundin: Dybala findet zu alter Stärke zurück

Für viele Fans und Experten gilt er als Messis Nachfolger: Paulo Dybala. Der Juventus-Spieler hat nach einer kleinen Schwächephase wieder zu alter Stärke zurückgefunden. Ein Grund dafür könnte seine Freundin Antonella Cavalleri sein.




Paulo Dybala und Antonella Cavalleri sind wieder offiziell ein Paar.

Im August trennten sich Dybala und Cavalleri überraschend. Grund dafür sollen kurioserweise Dybalas Likes auf Instagram gewesen sein. Der 24-jährige Argentinier likte auf einen Schlag mehrere Bilder Oriana Sabatini – zu viel für Cavalieri.

Auch ein One-Night-Stand verbesserte die Situation nicht, so dass Cavalleri die Reißleine zog und Schluss machte. Jetzt sind die beiden wieder offiziell zusammen, das berichtet “Goal Italia”.




Momentan spielt Dybala so stark wie kein Zweiter. Der 24-jährige Offensivspieler ist mit Juventus Turin zwar nur auf dem dritten Platz der Serie A, aber es sind nur vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer Neapel.




Dybala allein erzielte bislang 14 Pflichtspieltore und zwei Vorlagen in insgesamt 19 Spielen. Am kommenden Freitag kommt es zum Spitzenspiel der Serie A zwischen dem SSC Neapel und Juventus Turin.




Auf Instagram hat Antonella Cavalieri rund 420.000 Fans – hier ihre besten Bilder:

❤️

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

#Sabado✌️ 🌃

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

La playa de Miami es linda hasta con el día nublado ☁️🙌💗 #noquierovolver #Verano ☀️

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

❤️

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

Sardegna❤️ #Costume @celestswimwear 👙💕

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

❤️

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

💗☀️

Ein Beitrag geteilt von Anto 🎀 (@anto_cavalieri) am

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *