EILMELDUNG – Laut SkySportNews: Zukunft von Ibrahimovic ist entschieden

Bleibt Schweden-Superstar Zlatan Ibrahimovic bei Manchester United oder zieht er nach nur einem Jahr bei den ‘Red Devils’ wieder weiter? Laut SkySportNews ist die Entscheidung heute gefallen.



Der 35-Jährige wird aller Voraussicht nach keinen neuen Vertrag beim englischen Top-Klub unterschreiben.

“SkySportNews” beruft sich dabei auf Insider-Informationen.

Somit ist klar, dass der Offensiv-Star in diesem Sommer ablösefrei zu haben ist. Sein Berater Mino Raiola hat bereits verraten, dass Ibrahimovic auf jeden Fall in der Premier League bleiben möchte und auf höchstem Niveau spielen will.

“Es könnte sein, dass er bleibt, aber er könnte auch den Verein verlassen. Wir haben bereits gesprochen, er hat sehr viele Anfragen und wir müssen nun eine Entscheidung treffen.”

Und weiter: “Zlatan möchte auf jeden Fall in England bleiben und bei einem Top-Verein spielen.”, so Raiola.

Heißt im Klartext: Ibrahimovic wird entweder zu Chelsea, Manchester City, Tottenham, Arsenal oder Liverpool wechseln.

Die ‘Spurs’ und die ‘Reds’ können sich Ibrahimovics Gehalt wohl kaum leisten. Zu Manchester City wird er aller Voraussicht nach ebenfalls nicht wechseln, wegen seinem schlechten Verhältnis zu Trainer Pep Guardiola. Bleiben also nur noch Chelsea und Arsenal als mögliche Klubs für den schwedischen Superstar…

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *